Sie sind hier: Startseite > Lieblings Designer > Arne Vodder

Arne Vodder

 


Bevor sich der dänische Möbeldesigner ausschliesslich auf Möbel konzentrierte, eröffnete er 1951 sein eigenes Architekturstudio.

Vodders Möbel zeugen von Bescheidenheit, Originalität und Zeitlosigkeit. Die Entwürfe bestehen aus natürlichen Materialien, wie zum Beispiel Rosen- oder Teakholz.

Eines seiner berühmtesten Möbel ist das zeitlose Sideboard aus Rosenholz "Credenzza". Ein weiterer Klassiker ist seine Chaise Longue aus Teakholz mit Leder überzogen. Die Natur ist Vodders Inspirationsquelle, so wirken seine Designs weich, organisch und elegant.

Von den 50er Jahren an, arbeitete Vodder mit der Möbelfirma Sibast zusammen und erreichte damit den amerikanischen Markt. Kurz darauf erreichte er mit seinen Möbel das Weisse Haus und wurde rund um den Globus bekannt.

Easy Chair von Arne Vodder

Text: Miriam Rusterholz, Hektor living
Bildquelle: Hektor living Sortiment 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

designed by belweb Webdesign