Sie sind hier: Startseite > Lieblings Designer > Olivier Mourgue

Olivier Mourgue

 


Die Designästhetik der 1960er Jahre werden durch Mourgues biomorphe und bunten Formen perfekt wiedergegeben.
In Paris studierte er Angewandte Kunst und Innenarchitektur. Schon währenddessen folgte der Erste Sesselentwurf für Airborne. Der Durchbruch gelang ihm dann 1965 mit den "Djinn - Sitzmöbeln" für den Kinostreifen "Space Odyssey" von Stanley Kubrick. Nebenbei war er auch als Berater für Air France und Renault tätig.

 

Joker Chair

 

Text: Sven Andres, Hektor living
Bildquelle: Hektor living Sortiment und www.theredlist.fr

 

designed by belweb Webdesign